BREXIT-Podiumsdiskussion

0001 2Seit vielen Monaten kommt der Freitag der kommenden Woche nicht aus den Schlagzeilen. Der Arbeitskreis "Partnerschaft mit Luton und Runnymede" nimmt den "BREXIT-DAY" als Anlass zu einer Podiumsdiskussion in der Aula. Der Abend verspricht einen lebendigen Austausch von Standpunkten und bietet im zweiten Teil des Abends die Möglichkeiten zu interessanten Diskussionen zum Thema.

 

 

Ausflug zum Chem-Park

Am Dienstag, den 19. Februar machten wir, der Chemie-LK der Q1, uns auf den Weg zum Chem-Park in Leverkusen. Unser Ziel war die Chlor-Alkali-Elektrolyse der Firma Covestro. Hergestellt wird dort Natronlauge, welche zum Beispiel als Rohrreiniger oder auch in der Metall-, Holz- und Kunststoffindustrie verwendet wird. Gerade angekommen hatten wir aber erstmal die Möglichkeit ein Modell des gesamten Chem-Parks zu begutachten. Wir lernten, dass dort längst nicht mehr alles zu Bayer gehört, sondern das Gelände mittlerweile von mehreren Tochterfirmen und auch von Bayer unabhängigen Firmen genutzt wird. Nach der Fahrt mit dem Bus durch einen Großteil des Chemparks, bei der wir feststellen mussten, dass Fluorid und nicht Koks ein Gebäude komplett weiß gefärbt hat, ging es schließlich zur Elektrolyse. Wir konnten den Ablauf und auch die Kontrolle des Prozesses genau nachvollziehen und bekamen während des gesamten Besuches auch immer wieder Vorschläge für Ausbildungs-, Studier- und Arbeitsmöglichkeiten im Chem-Park. Mit viel neuen und interessanten Input, aber auch der Festigung des bereits im Unterricht Gelernten, ging es wieder nach Hause.

Wie soll der nächste Schulplaner aussehen?

Es geht los: DU kannst mitbestimmen, wie unser nächsten Schulplaner aussehen soll!!

Drei Kandidaten sind noch im Rennen. Auf unserer Abstimmungsseite kannst du Sterne für alle drei Vorschläge verteilen - von 0 bis 5 Sternen.
Der Vorschlag, der am Ende der Abstimmungsphase die meisten Sterne bekommen hat, gewinnt!

Ende der Abstimmung: Mittwoch 3. April.

Und hier geht es zur Abstimmung: Abstimmungslink

„Q2ulturschock – Die Aula kann nicht mehr!" NCG-Schüler lassen es in der Aula nochmal richtig krachen!!!

IMG 4225Über 150 Schüler stellten die Aula des Nicolaus-Cusanus-Gymnasiums richtig auf den Kopf. Am Wochenende fand an zwei Abenden „Q2ulturschock – Die Aula kann nicht mehr!",eine große Kulturveranstaltung statt. Mit einem abwechslungsreichen und atemberaubenden Programm wurde ein dreistündiges Highlight geboten.

„Der Titel ist eine Anspielung auf die Tatsache, dass es sich bei dieser Veranstaltung wohl um das letzte größere Event dieser Art handelt. Im Zuge der Generalsanierung ab Anfang 2020 soll auch die schuleigene Aula renovierungsbedingt geschlossen werden“, erklärt Jörg Schmitter, der zum Sofa-Gespräch von Schülern auf die Bühne gebeten wird. Er bedankt sich bei allen Beteiligten und kann es kaum glauben, wie engagiert und motiviert Schüler ein so faszinierendes Programm auf die Beine gestellt haben.

Reichlich Applaus und sehr viele lobende Worte und ein rundum positives Feedback bekommen die Schüler das ganze Wochenende zu hören. An beiden Abenden ist die Aula voll besetzt. Wie das Publikum ist auch Sven Hees sehr beeindruckt vom Ergebnis monatelanger Proben, als er am Samstag zum Sofa-Gespräch auf die Bühne gebeten wird. 

Weiterlesen...

NCGler – Fußballjungs bärenstark! Turniersieg und Qualifikation für die Kreismeisterschaft!

FußballjungsAm  Mittwoch traten unsere Jungs in der Wettkampfklasse 3 (Jahrgänge 2005-2007) im Rahmen des Landessportfestes der Schulen in der Sportart Fußball zum Vorrundenturnier am Otto-Hahn-Gymnasium an.

In einem stark besetzten Turnier haben sich die NCGler mit den Mannschaften des Gymnasiums Odenthal, des Otto-Hahn-Gymnasiums und der Otto-Hahn-Realschule im Spielmodus „Jeder gegen Jeden“  (2x15 Spielminuten) gemessen.

Weiterlesen...

#sendepause

BootshausAm Samstag, den 16.02.2019 hat die AOK unter dem  #sendepause ein besonderes Event im Kölner Bootshaus veranstaltet. Dort hat der Star-DJ Felix Jaehn für die 9a und 24 andere Klassen live aufgelegt.

Vor einem halben Jahr haben wir als Schulklassen an einem von der AOK gestartetem Wettbewerb teilgenommen. Nachdem wir die VIGOZONE-App downgeloadet hatten konnte es schon losgehen.

Weiterlesen...

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber bald völlig neues Erscheinungsbild: Voraussichtlich im Jahr 2021 werden die sanierten Gebäudeteile, der große Neubau und die Außenanlagen fertig sein. Und wir werden in einer großzügig geplanten, neuen Schule lernen. 
 
Leckere Nudeln Für Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6 bieten wir nach dem Mittagessen eine Übermittagbetreuung (bis 15:45) an. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
In unserer Bibliothek Unsere moderne Bibliothek, betreut von einer Bibliothekarin und ehrenamtlich tätigen Eltern, steht mit ca. 20.000 Bänden sowie Internetrechnern und einem großzügigen Lesesaal mit Arbeitsplätzen allen Schülern zur Nutzung offen.
 

Aktuell.

Mittagessen online bestellen

Unser Mittagessen kann am Terminal (Bibliothek) oder online bestellt werden. 3 Werktage Vorlauf bedeutet: Bis Montag (12 Uhr) muss das Essen für Donnerstag ausgewählt sein. Nachträglich auswählen / mit Bargeld bezahlen ist nicht möglich. 
Zum Tag der Essensausgabe ist noch eine Stornierung bis 9 Uhr möglich. 

Lehrer-Login