Nicolaus Cusanus Gymnasium,  Reuterstraße 51, 51465 Bergisch Gladbach

DDR Zeitzeugin zu Besuch am NCG 

 

Gegen das Vergessen & für die Demokratie

 

 

Am 4. März besuchte uns Frau Breuer, die Großmutter einer ehemaligen Schülerin, am NCG, um uns von ihren Erfahrungen in der DDR zu erzählen. Fast die ganze Stufe Q2, also der aktuelle Abiturjahrgang, hatte sich im Musikraum eingefunden, um ihren bewegenden Vortrag zu ihren schmerzhaften Erfahrungen mit dem MfS (Stasi) zu hören. (siehe Foto) 

Frau Breuer (*1954) erzählte zunächst sehr anschaulich von ihrer Kindheit und Jugend in der DDR. Nachdem sie sich während eines Bulgarienurlaubs mit ihrem Mann mit einer Familie aus der BRD angefreundet hatte, gerieten sie und ihr damaliger Mann ins Visier der Stasi.   

Vorgeworfen wurden ihr und ihrem Mann Westkontakte, angebliche Fluchtversuche und schließlich auch ihre ab 1982 gestellten Ausreiseanträge, die aus Sicht der DDR-Behörden ihre vermeintlich regimekritische Haltung dokumentierten.  

Eindringlich berichtete sie den sichtlich berührten Schüler:innen, wie im Februar 1984 morgens mehrere Mitarbeiter der Stasi laut an ihre Tür klopften und sie verhafteten. Noch heute wird in ihrem Vortrag der Schmerz deutlich, den ihr diese Situation auch deshalb bereitete, weil sie ihre kleine Tochter zurücklassen musste. Auch in der Untersuchungshaft wusste sie lange nicht, wie es ihrem Kind ging.  

Verhaftet wegen „landesverräterischer Nachrichtenübermittlung“ und „mehrfach ungesetzlicher Verbindungsaufnahme“ zum Westen, wurde sie über 1 ½ Jahre im Frauenzuchthaus Hoheneck ihrer Freiheit beraubt. Sehr anschaulich beschrieb sie die widrigen Haftbedingungen.  

Im Rahmen eines Häftlingsfreikaufs gelangte sie schließlich im Mai 1985 nach Bergisch Gladbach.   

Frau Breuer hielt einen bewegenden Vortrag, den wir am NCG lange in Erinnerung behalten werden – insbesondere auch ihr abschließendes, sehr klares Statement für ein aktives Eintreten gegen jede Form des Unrechts und der Diktatur und  für unsere Demokratie. 

 

 

Marion Petri (Geschichts-Lehrerin am NCG) 

Unsere aktuellen Beiträge

  • Europa hat gewählt - Das NCG auch

    HIer sehen Sie, wie das NCG gewählt hat: Wahlergebnisse am NCG    Zum Vergleich hier alle anderen Schulen, die an der Juniorwahl teilgenommen haben: https://www.juniorwahl.de/download/ep-wahl-2024.pdf, Was fällt auf? weiterlesen
  • Suchtpräventionstag

      Im Rahmen eines Ersatzprogramms zu den Sportkompaktkursen wurde im Mai ein Suchtpräventionstag an unserer Schule für die Jahrgangsstufe 10 durchgeführt. Dieser lief folgendermaßen ab: Es gab drei verschiedene Räume, weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58

Wir sind für Sie da!

  1. Tel: (02202) 96997 - 0
  2. Fax: (02202) 96997 - 39
  3. Reuterstraße 51
  4. 51465 Bergisch Gladbach
  5. sekretariat@ncg-online.de
  6.  

Wir sind dabei!

 

 

  1.  
  2.  
  3.  
  4.  
  5.  
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.