Oberstufensportfest 2015

OberstufensportfestWie jedes Jahr kurz vor den Osterferien wurde letzten Donnerstag das Oberstufensportfest durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler aus den Stufen EF, Q1 und Q2 traten in den Sportarten Basketball, Fußball und Volleyball gegeneinander an. Dabei durften die Teams und die Sportart selbst ausgewählt werden.

Das Turnier der Fußballer fand draußen auf den Kunstrasenplätzen statt. Mädchenteams wie die „Jecke Mädsche“, „Liebe auf den ersten Kick“, „die tauben Nüsschen“ oder die „Pussicat Balls“ traten gegeneinander an. Letztlich konnten sich hier die „Jecke Mädsche“ aus der Q2 um Maren Wagenknecht, Alina Brautmeier, Vici Steinebach, Hannah Meurer, Svenja Odenthal, Isi Schmitz, Nina Baum und Dorothee Schlegel durchsetzen und ihren Titel aus dem letzten Jahr verteidigen.

Auch die männlichen Teams zeigten in zum Teil sehr spannenden und hitzigen Begegnungen ihr Können. So ging es nach der Vorrunde in den Viertelfinals im K.O.-System weiter, so dass sich letztlich die Jungs aus dem Team „Lattenknaller“ um Yannick Höhne, Max Rabenschlag, Tim v. Hardenberg, Timm Honrath, Christian Marsch, Patrick Zeranski, Jonas Widdig und Elias Anand im Finale gegen ihre Gegner durchsetzen konnten.

Oberstufensportfest: BasketballGroßen Sport zeigten auch die Volleyballteams, die in der Stadionhalle um den Sieg kämpften. Gerade bei den Jungs war in einigen Teams der Erwartungsdruck – durch die Sportlehrer angestachelt – besonders hoch. Im Modus „jeder gegen jeden“ traten alle acht Teams bereits in der Vorrunde an und konnten somit Stärken und Schwächen der Gegner ausloten. Ungeschlagen in der Vorrunde und auch im Finale konnte sich letztlich das Team „Goodlife Crew“ (Tobias Groß, Nils Kuhlmann, Benjamin Tas, Andres Valencia, Jihad El-Said, Max Hasselblatt und Freddi Lobitz) gegen die „6 von der Müllabfuhr feat. Heimanns Elite feat. Kasi, der Einäugige unter den Blinden“ durchsetzen und den Turniersieg nach Hause fahren. Bei den Mädels hatten sich – ganz bescheiden – die Titelverteidigerinnen „Gewinner 2014“ von vornherein in die Favoritenrolle gespielt. Im Halbfinale zum ersten Mal gegen die „Champions“ gefordert, konnten sich die Mädels um Esther Meuser, Jana Griesbach, Kim Wiekamp und Helena Schenk im Finale gegen die „Fishermans Friends“ durchsetzen und relativ souverän auch das Turnier 2015 gewinnen.

Oberstufensportfest: FußballDas Turnier abschließend, fand das Basketballfinale vor großer Kulisse in der Stadionhalle statt. So versammelten sich alle anderen Teams in der Halle, um das spannende Finale zwischen den „Gewinnern vom letzten Jahr“ um Simon Meuser, Marc Schubert, Dimitrios Rallis, Oktay Sarikaya, Stephanos Fischer, Felix Hasselblatt, Sebastian Knebel und Luca Hardenbicker und den „Balling Dead“ um Chris Klebb, Ben Hanke, Jan Korn, Felix Graf und Ogul Can Dogan zu gucken. Vor gut gefüllten Rängen entwickelte sich ein spannendes Spiel, dass nach regulärer Zeit mit 13:13 endete. In der Verlängerung konnte Jan Korn „einnetzen“ und damit den Siegtreffer erzielen, so dass die „Gewinner vom letzten Jahr“ sich knapp den „Balling Dead“ geschlagen geben mussten.

An dieser Stelle großer Dank an alle Teilnehmer, die den ganzen Vormittag alles gegeben, geschwitzt und gekämpft haben. „Sport verbindet und schafft Identifikation“ war das Fazit vieler Beteiligter.

Übrigens: Weitere Bilder folgen!

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber völlig neues Erscheinungsbild: die Sanierung hat begonnen. Ein großer Neubau, die Sanierung von Gebäudeteilen und neue Außenanlagen stehen auf dem Plan. Halten Sie sich auf dem Laufenden: https://www.bergischgladbach.de/sanierung-ncg.aspx
 
Leckere Nudeln Wir bieten nach der 6. Stunde für alle Schülerinnen und Schüler ein Mittagessen von 13:15 - 14:15 Uhr an. Ab 14:15 Uhr beginnt dann für die Stufen 5 und 6  die Übermittagbetreuung, die um 15:50 endet. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
NicoNicolaus Cusanus (1401-1464), Kardinal und Bischoff, war aufgrund seiner umfangreichen Bildung eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des 15.Jahrhunderts. Mit Traditionen kreativ umgehen, aufgeschlossen sein gegenüber den Ideen und Entdeckungen der beginnenden Renaissance sowie bereit sein zum Dialog mit Andersdenkenden und Andersgläubigen: Das zeichnete ihn aus und macht ihn zum Vorbild für unsere Schule.

Aktuell.

Elternsprechtag am 19./20.11.2020

Infobrief Elternsprechtag

Mensa, Cafeteria und Übermittagbetreuung

Bitte lesen: Nutzungsordnung Mensa/Cafeteria

Informationen zur Sanierung

https://www.bergischgladbach.de/sanierung-ncg.aspx

Lehrer-Login

Neues zur Studien- und Berufsorientierung