Der genetische Fingerabdruck

Die DNA-ProbenMittwoch, der 26. Februar 2014. Ein besonderer Tag für die Schüler des Bio-Leistungskurses von Herrn Kuhlmann und uns weiteren fünf Schülern des Grundkurses von Herrn Spillmann. Wir haben die Gelegenheit ergriffen an dem eintägigen Praktikum, geleitet von zwei Fachfrauen des mobilen Schülerlabors „science to class“, teilzunehmen, welches in den Bio-Räumen des NCGs stattfindet. Ziel des Praktikums ist die Herstellung des genetischen Finderabdruckes aller teilnehmenden Schüler. Wie auch der Fingerabdruck im Einsatz der Polizei bei Kriminalfällen, hat die DNA eines jeden Menschen ein anderes Muster. Um die Identität einer Person also zuordnen zu können, muss nur das „Muster“ der DNA-Probe mit dem Muster der DNA einer Person übereinstimmen.

Zu aller erst brauchen wir also eine Probe unserer eigenen DNA. Jeder von uns bekommt einen kleinen Becher mit Sprudelwasser, welches wir zwei Minuten lang in unserem Mund hin und her spülen, um Mundschleimhautzellen für die Extraktion der DNA zu lösen. Die stillsten zwei Minuten des Tages und ein belustigender Anblick für alle teilnehmenden Personen, insbesondere der Lehrer...

Weiterlesen...

Vorlesewettbewerb Französisch am 4.4.2014 in Köln

Unsere TeilnehmerAm 4.4.2014 fuhr eine Schülergruppe zusammen mit Frau Britz (Referendarin) nach Köln, um am Vorlesewettbewerb in Französisch teilzunehmen.

Dort hielt zunächst der Vorsitzende der Deutsch-Französischen Gesellschaft Kölns eine kurze Rede und stellte einige Preisrichter und auch Helfer vor. Anschließend begann der Wettbewerb. Jeder Schüler hatte die Aufgabe einen vorbereiteten Text vorzulesen. Danach erhielt jeder einen unbekannten Text und jeder hatte die Möglichkeit diesen kurz zu üben. Dann wurde dieser präsentiert.

Nach dem Wettbewerb durfte man sich am Buffet bedienen, wo französische Spezialitäten angeboten wurden, wie z.B. frisch zubereiteter Flammkuchen.

Bei der Preisverleihung erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde und eine französische Lektüre.

Die Sieger durften ihre Texte nochmal abschließend präsentieren.

Der französische Vorlesewettbewerb war eine schöne Sache und eine tolle Erfahrung!

DELF-AG am NCG

Alle Teilnehmer der AGHabt Ihr euch schon einmal eine Bahnhofsansage angehört oder den Anrufbeantworter abgehört?

Habt Ihr euch schon einmal Gedanken darüber gemacht, welches Karnevalskostüm ihr gerne tragt und warum?

Wie würdet ihr mit euren Eltern verhandeln, wenn ihr mehr Taschengeld haben oder zum ersten Mal mit euren Freunden in Urlaub fahren möchtet – ohne eure Eltern.

Kein Problem, sagt ihr?

Was wäre, wenn ihr dies alles in französischer Sprache bewältigen müsstet?

Diesen und noch vielen weiteren Herausforderungen stellten sich 20 Teilnehmer unterschiedlicher Klassen der DELF-AG am NCG.

Weiterlesen...

Aktionstag am 5. April

fleißige Helfer bei der ArbeitLiebe Eltern und Schüler/innen,

liebe Lehrer/innen!

Für die grandiose Mithilfe beim Aktionstag am 5. April im NCG möchten wir allen Beteiligten nochmals herzlich danken!

Gemeinsam haben wir viel geschafft und es hat viel Spaß gemacht!

Es waren ca. 80-100 (!!) fleißige Helfer - Putzteufel, Anstreicher und Gärtner/innen - am Werk. Besonders erwähnen möchten wir die älteste Helferin: eine 80-jährige Oma – vielen Dank!

Schüleroase und Atrium sehen nun wieder prima aus. Die Schüleroase hat dank Herrn Weißenberg und seiner Klassse auch eine Pergola erhalten, die noch berankt und mit Sitzgelegenheiten ergänzt werden soll. Das Atrium konnte dank des Engagements von Frau Niemann und ihrer Familie nach intensiven Vorarbeiten neu bepflanzt werden.

Weiterlesen...

Willkommen zu ncg-online 4.0!

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Internetseite!

Dieses ist jetzt die vierte Version unseres Webauftritts. Wir haben uns bemüht, nicht nur den technischen Unterbau und die Optik dem aktuellen Stand anzupassen, sondern auch viele Wünsche von Schülern, Eltern und Lehrern umzusetzen.

Übersichtlich und klar strukturiert

Dazu haben wir zum Beispiel die Anzahl der Kategorien deutlich reduziert - Berichte von aktuellen Ereignissen rund um das NCG sind jetzt alle in der Kategorie "Artikel" zu finden.

Der neue Schwerpunkt: Aktuelles

Den häufigsten Wünschen entsprechend ist der Bereich "Aktuelles" in den Mittelpunkt gerückt: Hier finden Sie ab sofort nicht nur den Jahresterminplan und die aktuellen Menüpläne der Cafeteria, auch der Vertretungsplan für den heutigen und die nächsten Tage kann dort jetzt immer aktuell betrachtet werden - sobald ein Eintrag auf den Display in der Schule erscheint, wird er auch hier auf der Webseite angezeigt.

Aber auch die Klassenarbeitstermine der Sek. I und die Klausuren der Sek II sind fortan unter "Aktuelles" zu finden.

Aus Datenschutzgründen benötigen Sie für die Anzeige von Vertretungsplan und Klassenarbeiten / Klausuren ein Kennwort: Dieses erfahren Sie / Ihre Kinder von ihren Lehrern.

Vermissen Sie etwas?

Noch sind nicht alle Informationen auf der neuen Internetseite angekommen - am Schulprogramm wird zum Beispiel im Moment noch gearbeitet. Vermissen Sie vielleicht noch etwas? Im Gästebuch (weiterhin im Bereich "Service" zu finden) freuen wir uns über Ihre Anregungen!
Auch die "alte" Internetseite können Sie noch eine Weile aufrufen: alt.ncg-online.de

Herzliche Grüße und viel Erfolg bei der Benutzung von ncg-online 4!

J. Spillmann und die ncg-online AG

Oberstufensportfest

Wie jedes Jahr fand auch 2014 am letzten Freitag der Stufe Q2 vor der Mottowoche das Oberstufensportfest statt.

Die Schülerinnen und Schüler aus den Stufen EF, Q1 und Q2 traten in den Sportarten Basketball, Fußball und Volleyball gegeneinander an. Dabei durften die Teams und die Sportart selbst ausgewählt werden.

Das Turnier der Fußballer fand draußen auf den Kunstrasenplätzen statt. Mädchenteams wie die Red Hot Chilli Kickers, die Gummibärenbande oder die Powerpuffgirls spielten gegeneinander.

Auch die männlichen Teams zeigten in zum Teil sehr spannenden Begegnungen ihr Können. Bei einer Spielzeit von 15 Minuten und mindestens 6 Spielen (für die Finalteams waren es 8 Spiele) kam die Bewegungszeit nicht zu kurz.

Für die Halbfinals hatten sich bei den Jungs hatten sich folgendes Teams qualifiziert: Polyvinylpyrolichsz als Vorrundensieger mit 6 gewonnenen Spielen mit dem Kapitätn Cenk Gayqusuz, die Türsteher und das Team Diffidaticonnoi mit jeweils vier gewonnen Spielen in der Vorrunde und ihren Mannschaftsführern Christopher Heider und Hanke Lennarts sowie die FC Krüppelkicker (dank des besseren Torverhältnisses) mit drei gewonnenen Spielen und ihrem Kapitän Roman Dahl.

Im ersten Halbfinale spielten die Krüppelkicker gegen Polyvinylpyrolichsz und verloren nach einer Verlängerung von fünf Minuten knapp, trotz vorheriger Führung mit 2:3. In der zweiten Partie setzten sich die Türsteher aus der Q1 gegen Diffidaticonnoi aus der EF ebenfalls knapp mit 1:0 durch.

Weiterlesen...

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber völlig neues Erscheinungsbild: die Sanierung hat begonnen. Ein großer Neubau, die Sanierung von Gebäudeteilen und neue Außenanlagen stehen auf dem Plan. Halten Sie sich auf dem Laufenden: https://www.bergischgladbach.de/sanierung-ncg.aspx
 
Leckere Nudeln Wir bieten nach der 6. Stunde für alle Schülerinnen und Schüler ein Mittagessen von 13:15 - 14:15 Uhr an. Ab 14:15 Uhr beginnt dann für die Stufen 5 und 6  die Übermittagbetreuung, die um 15:50 endet. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
NicoNicolaus Cusanus (1401-1464), Kardinal und Bischoff, war aufgrund seiner umfangreichen Bildung eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des 15.Jahrhunderts. Mit Traditionen kreativ umgehen, aufgeschlossen sein gegenüber den Ideen und Entdeckungen der beginnenden Renaissance sowie bereit sein zum Dialog mit Andersdenkenden und Andersgläubigen: Das zeichnete ihn aus und macht ihn zum Vorbild für unsere Schule.

Aktuell.

Mensa, Cafeteria und Übermittagbetreuung

Bitte lesen: Nutzungsordnung Mensa/Cafeteria

Informationen zur Sanierung

https://www.bergischgladbach.de/sanierung-ncg.aspx

Vertretungsplan WebUntis

Unser Vertretungsplan wird organisiert durch den Marktführer "Untis / WebUntis". Alle Schülerinnen und Schüler haben ihre persönlichen Kennwörter erhalten. Für Ersatz oder bei Problemen schreiben Sie bitte per Teams Herrn Kuhlmann an. 

Lehrer-Login

Neues zur Studien- und Berufsorientierung