Die Bücherei

Liebe 5. Klässler,

nun seid ihr schon in der 5. Klasse am NCG. Natürlich wird das ein riesiges Abenteuer, weil es viele neue Schulfächer gibt. Außerdem findet ihr ganz bestimmt neue Freunde, mit denen ihr wahrscheinlich eure ganze Schulzeit verbringen werdet. Die Schulzeit fängt mit Französisch oder Latein und noch mit vielem mehr an.

Trotzdem müsst ihr euch an gewisse Regeln halten, z.B. wenn ihr in die Bücherei geht. In der Bücherei gibt es viele Bücher, die euch sicher gefallen werden und wenn nicht, gibt es sicher noch andere Bücher, die euch sicher interessieren. Klar könnt ihr euch aber auch das Buch ausleihen, das euch gefällt. Mit Hilfe einer Karte könnt ihr ein Buch ausleihen, aber passt gut auf, dass ihr das Buch abgeben müsst, und zwar der Bibliothekarin. Die Bibliothekarin prüft eure Karte sozusagen und dann könnt ihr das Buch mitnehmen.

Wenn ihr euch in der Mittagspause in der Bücherei befindet, denkt daran, dass andere Schülerinnen und Schüler auch ihr Buch lesen, also müsst ihr leise sein.

Das Buch, das ihr ausgeliehen habt, hat drei bis vier Aufkleber darauf, die euch sagen, was im Buch passiert und ab wie vielen Jahren ihr das Buch lesen dürft. Sicherlich müsst ihr dies nicht beachten, aber es ist eine Empfehlung.

Die Frist des Buches müsst ihr einhalten. Sie dauert vier Wochen, aber wenn ihr die Zeit noch ein bisschen verlängert, dann schafft ihr das Buch durchzulesen.

Ich hoffe, euch wurde klar, was ihr tun müsst, wenn ihr in unsere Bücherei geht.