Schulprogramm

  • Orientieren

    Orientieren

      Wir verstehen unsere Schule als Kompass. Jeder soll seinen Weg finden.

    weiterlesen
  • Lernen

    Lernen

    Wir möchten, dass Schule als wertvoll erlebt wird. Alle sollen mit Freude ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten entwickeln.

    weiterlesen
  • Gemeinsam

    Gemeinsam

    Wir übernehmen Verantwortung für uns und die Gemeinschaft.

    weiterlesen
  • Herausfordern

    Herausfordern

    Wir haben Anspruch an uns. Unsere Schule unterstützt jeden, seine bestmögliche Leistung zu erzielen.

    weiterlesen
  • Ermöglichen

    Ermöglichen

    Wir ermutigen zu Engagement und Experiment. Unsere Schule eröffnet vielfältige Perspektiven durch ein breites Angebot.

    weiterlesen
  • In Bewegung

    In Bewegung

    Wir entwickeln unsere Schule stets weiter. Diesen Prozess gestalten Schüler, Eltern und Lehrer gemeinsam.

    weiterlesen
  • 1

Lernen

Wir möchten, dass Schule als wertvoll erlebt wird.

Alle sollen mit Freude ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten entwickeln.

Konkret heißt das:

  • LernenSelbstständigkeit und Selbststeuerung sowie die Bereitschaft und Fähigkeit zur Kooperation sind für uns beim Lernen wichtige Ziele, die die Schülerinnen und Schüler während ihrer gesamten Schullaufbahn zunehmend sicher machen sollen für ihren weiteren Lebensweg.
  • Gymnasiale, breit angelegte, fachliche Bildung als Basis für spätere Spezialisierung zu ermöglichen, ist unser Ziel. Aus diesem Grund beginnen z. B. alle Schülerinnen und Schüler schon in der Jahrgangsstufe 5 mit dem Erlernen einer zweiten Fremdsprache (Französisch oder Latein).
  • Die individuelle Förderung unserer Schülerinnen und Schüler ist uns dabei ein wichtiges Anliegen. Die Verbesserung und den Neuentwurf entsprechender Unterstützungsmaßnahmen im Fachunterricht und darüber hinaus stellen wir in den kommenden Jahren in das Zentrum der Unterrichtsentwicklung. Dies schließt die Optimierung unserer Konzepte für Hausaufgaben und Leistungsbewertung und die Schaffung von effektiveren Lernzeiten durch eine verbesserte Struktur von Unterrichtstagen und -wochen ein.
  • Ein Medienkonzept für alle Jahrgangsstufen ist in Arbeit. Wir streben an, die Schülerinnen und Schüler für einen verantwortungsvollen Umgang mit elektronischen Medien zu schulen.