Vorlesewettbewerb Französisch am 4.4.2014 in Köln

Unsere TeilnehmerAm 4.4.2014 fuhr eine Schülergruppe zusammen mit Frau Britz (Referendarin) nach Köln, um am Vorlesewettbewerb in Französisch teilzunehmen.

Dort hielt zunächst der Vorsitzende der Deutsch-Französischen Gesellschaft Kölns eine kurze Rede und stellte einige Preisrichter und auch Helfer vor. Anschließend begann der Wettbewerb. Jeder Schüler hatte die Aufgabe einen vorbereiteten Text vorzulesen. Danach erhielt jeder einen unbekannten Text und jeder hatte die Möglichkeit diesen kurz zu üben. Dann wurde dieser präsentiert.

Nach dem Wettbewerb durfte man sich am Buffet bedienen, wo französische Spezialitäten angeboten wurden, wie z.B. frisch zubereiteter Flammkuchen.

Bei der Preisverleihung erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde und eine französische Lektüre.

Die Sieger durften ihre Texte nochmal abschließend präsentieren.

Der französische Vorlesewettbewerb war eine schöne Sache und eine tolle Erfahrung!

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber völlig neues Erscheinungsbild: die Sanierung hat begonnen. Ein großer Neubau, die Sanierung von Gebäudeteilen und neue Außenanlagen stehen auf dem Plan. Halten Sie sich auf dem Laufenden: https://www.bergischgladbach.de/sanierung-ncg.aspx
 
Leckere Nudeln Für Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6 bieten wir nach dem Mittagessen eine Übermittagbetreuung (bis 15:45) an. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
NicoNicolaus Cusanus (1401-1464), Kardinal und Bischoff, war aufgrund seiner umfangreichen Bildung eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des 15.Jahrhunderts. Mit Traditionen kreativ umgehen, aufgeschlossen sein gegenüber den Ideen und Entdeckungen der beginnenden Renaissance sowie bereit sein zum Dialog mit Andersdenkenden und Andersgläubigen: Das zeichnete ihn aus und macht ihn zum Vorbild für unsere Schule.

Lehrer-Login