KlarSicht – Alltagsdrogen im Visier

Ein Rückblick auf den Suchtpräventionstag der Stufe EF

20201008 100049In der Jahrgangsstufe 9 finden parallel zu dem Winter- bzw. Sommersport-Kompaktkurs immer auch sinnvolle Alternativprogramme für die daheimgebliebenen Schüler*innen statt. Neben Frau Enders, die immer eine Veranstaltung im Rahmen von „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ plant, hat Frau Sulski in den letzten Jahren eine Aktion zum Thema „Suchtprävention“ in Zusammenarbeit mit der Präventionsstelle der Kath. Erziehungsberatung e.V. auf die Beine gestellt. Dabei wurden mit  Schüler*innen in Kleingruppen verschiedene Aspekte zum Thema „Alltagsdrogen“ erarbeitet.

Da die ehemalige Stufe 9 aufgrund der Corona-Pandemie im letzten Schuljahr keine Möglichkeit hatte eine solche Aktion zu durchlaufen, hat Frau Sulski ...

... Anfang dieses Schuljahres ein Alternativprogramm für die jetzige Stufe EF zusammen mit der Präventionsstelle und weiteren Kollgen*innen entwickelt, sodass auch dieser Jahrgang sich am 8.10.2020 mit dem Thema „KlarSicht - Alltagsdrogen im Visir“ auseinandersetzen konnte. In der Sporthalle wurde dafür ein umfangreicher Parcours aufgebaut. An den verschiedenen Stationen konnten sich die Jugendlichen selbstständig über die Problematik von Alltagsdrogen informieren. In einer Doppelstunde sollten die jeweiligen Sportkurse den Parcours durchlaufen. So war der Suchtpräventionstag auch unter Corona-Bedingungen, d.h. mit gebotenem Abstand, abwechslungsreich und informativ. Selbstverständlich standen auch die Betreuer der Präventionsstelle für Rückfragen zur Verfügung und das Angebot wurde dankbar angenommen.

Auch von unserer Seite einen herzlichen Dank an alle Beteiligten, insbesondere der Präventionsstelle, ohne die eine solche Aktion nicht möglich gewesen wäre. Im Anhang finden Sie auch noch ein paar Eindrücke sowie Erarbeitungen dieses Tages.

Schulerprodukt Rauchen NCG 20 1

20201008 101127

20201008 124432

20201008 100004

 

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber völlig neues Erscheinungsbild: die Sanierung hat begonnen. Ein großer Neubau, die Sanierung von Gebäudeteilen und neue Außenanlagen stehen auf dem Plan. Halten Sie sich auf dem Laufenden: https://www.bergischgladbach.de/sanierung-ncg.aspx
 
Leckere Nudeln Wir bieten nach der 6. Stunde für alle Schülerinnen und Schüler ein Mittagessen von 13:15 - 14:15 Uhr an. Ab 14:15 Uhr beginnt dann für die Stufen 5 und 6  die Übermittagbetreuung, die um 15:50 endet. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
NicoNicolaus Cusanus (1401-1464), Kardinal und Bischoff, war aufgrund seiner umfangreichen Bildung eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des 15.Jahrhunderts. Mit Traditionen kreativ umgehen, aufgeschlossen sein gegenüber den Ideen und Entdeckungen der beginnenden Renaissance sowie bereit sein zum Dialog mit Andersdenkenden und Andersgläubigen: Das zeichnete ihn aus und macht ihn zum Vorbild für unsere Schule.

Aktuell.

Mensa, Cafeteria und Übermittagbetreuung

Bitte lesen: Nutzungsordnung Mensa/Cafeteria

Informationen zur Sanierung

https://www.bergischgladbach.de/sanierung-ncg.aspx

Vertretungsplan WebUntis

Unser Vertretungsplan wird organisiert durch den Marktführer "Untis / WebUntis". Alle Schülerinnen und Schüler haben ihre persönlichen Kennwörter erhalten. Für Ersatz oder bei Problemen schreiben Sie bitte per Teams Herrn Kuhlmann an. 

Lehrer-Login

Neues zur Studien- und Berufsorientierung