Allgemeine Schulschließung in NRW ab Mittwoch, 18.03.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

angesichts der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus hat das Land NRW eine allgemeine Schulschließung ab Mittwoch, den 19.03.2020, bis zu den Osterferien verordnet. Wir weisen darauf hin, dass es sich bei der Schulschließung um eine präventive Maßnahme handelt. Nach derzeitigem Stand gibt es an unserer Schule keinen Fall einer Infizierung mit dem Virus. Insofern stehen die Schülerinnen und Schüler auch nicht unter häuslicher Quarantäne. Dennoch wird ja allgemein dazu geraten, Sozialkontakte im Moment auf das unbedingt nötige Minimum zu beschränken.

Hier auf die Schnelle einige grunsätzliche Regelungen:

Am Montag, den 17.03.2020, und Dienstag, den 18.03.2020, ruht der Unterrichtsbetrieb, d. h. es findet kein regulärer Unterricht mehr statt, aber die Schülerinnen und Schüler dürfen noch in die Schule kommen, damit die Eltern Zeit haben, die Betreuung in der Zeit der Schulschließung zu organisieren. Es besteht an diesen beiden Tagen auch noch die Möglichkeit, an die Schließfächer und in die Klassenräume zu gehen und z. B. Bücher zu holen. Angesetzte Klausuren in der Oberstufe finden ggf. noch statt. Die Oberstufenschülerinnen und -schüler halten bitte WEBUNTIS im Blick. 

Für die Zeit der Schulschließung müssen wir ein Betreuungsangebot für berufstätige Eltern sicherstellen. Nähere Informationen dazu und zu anderen Aspekten entnehmen Sie unserer Mail an die Schulgemeinschaft.  

Achten Sie auf sich und bleiben Sie gesund!

S. Hees (Schulleiter)                     J. Schmitter (Stellv. Schulleiter)

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber völlig neues Erscheinungsbild: Um Ostern herum beginnt die Sanierung. Ein großer Neubau, die Sanierung von Gebäudeteilen und neue Außenanlagen stehen auf dem Plan. Und wir werden in einer großzügig geplanten, neuen Schule lernen. 
 
Leckere Nudeln Für Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6 bieten wir nach dem Mittagessen eine Übermittagbetreuung (bis 15:45) an. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
NicoNicolaus Cusanus (1401-1464) war aufgrund seiner umfangreichen philosophischen, theologischen und mathematisch-astronomischen Bildung eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des 15.Jahrhunderts. Mit Traditionen kreativ umgehen, aufgeschlossen sein gegenüber den Ideen und Entdeckungen der beginnenden Renaissance sowie bereit sein zum Dialog mit Andersdenkenden und Andersgläubigen: Das zeichnete ihn aus und macht ihn zum Vorbild für unsere Schule.

Aktuell.

Schulschließung bis zu den Osterferien

Bleiben Sie gesund!

Neuer Vertretungsplan

Unser Vertretungsplan ist umgezogen zum Marktführer "Untis / WebUntis". Mittlerweile haben alle Schülerinnen und Schüler ihre persönlichen Kennwörter erhalten. Für Ersatz oder bei Problemen sprechen Sie bitte Herrn Kuhlmann an. 

Übermittagbetreuung

Anmeldung zur Übermittagbetreuung mit diesem Formular - Anmeldungmittag.

Lehrer-Login

Neues zur Studien- und Berufsorientierung