Vorlesewettbewerb 2019/20

VorleserAuch in diesem Jahr haben die 6. Klassen unserer Schule wieder am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels, der unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht, teilgenommen.

Bis zum 15.11.2019 mussten hierzu im Rahmen des Deutschunterrichts die Klassensieger ermittelt werden. Die Gewinner der vier Klassen ....

.... - Florian Harms in der 6a, Katharina von Riewel in der 6b, Yannik Beckers in der 6c und Dana Pelzer in der 6d – traten dann am 3.12.2019 vor einer unabhängigen Jury gegeneinander an. Hierzu lasen sie zunächst eine Passage aus einem Buch vor, das sie selbst wählen konnten. Hier wurde die Lesetechnik, die Interpretation sowie die Textauswahl bewertet. Danach gab es noch einen unbekannten Text, bei dem nur die ersten beiden Beurteilungskriterien zum Tragen kamen.

Alle vier Teilnehmer haben ihre Sache sehr gut gemacht, so dass der Jury die Entscheidung nicht leichtgefallen ist. Leider kann aber nur einer gewinnen. In diesem Jahr ist Dana Pelzer die Schulsiegerin. Aber auch die anderen müssen nicht traurig sein, denn auch sie bekommen eine Urkunde und einen Preis.

Dana wird nun unsere Schule zu Beginn des neuen Jahres beim Stadt-bzw. Kreisentscheid vertreten. Wir drücken ihr natürlich alle kräftig die Daumen!

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber völlig neues Erscheinungsbild: Um Ostern herum beginnt die Sanierung. Ein großer Neubau, die Sanierung von Gebäudeteilen und neue Außenanlagen stehen auf dem Plan. Und wir werden in einer großzügig geplanten, neuen Schule lernen. 
 
Leckere Nudeln Für Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6 bieten wir nach dem Mittagessen eine Übermittagbetreuung (bis 15:45) an. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
NicoNicolaus Cusanus (1401-1464) war aufgrund seiner umfangreichen philosophischen, theologischen und mathematisch-astronomischen Bildung eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des 15.Jahrhunderts. Mit Traditionen kreativ umgehen, aufgeschlossen sein gegenüber den Ideen und Entdeckungen der beginnenden Renaissance sowie bereit sein zum Dialog mit Andersdenkenden und Andersgläubigen: Das zeichnete ihn aus und macht ihn zum Vorbild für unsere Schule.

Aktuell.

Information Oberstufe

Informationen_für_kommende_SuS_der_EF

Informationen_für_kommende_SuS_der_Q1

Q2_Information_zum_Abitur

Verschiebung des Abiturverfahrens

Information für Abiturientinnen und Abiturienten

Schulschließung bis zu den Osterferien

Bleiben Sie gesund!

Lehrer-Login

Neues zur Studien- und Berufsorientierung