„Freunde, Römer, Landsleute!“ – oder: NCG-Schüler on Tour in Xanten

Xanten

„Was ist eigentlich eine „colonia“?“

„Was bedeutet denn „Germania inferior“?“

„Und wer ist überhaupt dieser Trajan?“

Mit diesen und anderen Fragen machten sich die Schüler aller 5. Klassen und acht Lehrkräfte am 19. Juni 2019 pünktlich um 8.15 Uhr mit zwei Bussen vom NCG aus auf den Weg in die römische Geschichte – genauer gesagt auf den Weg zum Archäologischen Park Xanten. Dieser ganztägige Ausflug wird seit  einigen   Jahren   von  der   Fachschaft   Geschichte  in freundlicher  Kooperation mit Mitgliedern der   Fachschaft Latein durchgeführt. Die römischen Götter meinten es gut mit uns,

denn der Ausflug wurde von herrlichem Wetter begleitet. Die längere Busfahrt ging mit Karten- undBrettspielen oder einfach nur mit Quatschen, Kichern und Black Stories schnell vorüber - und dann machten sich die Schüler gleich nach der Ankunft in Dreiergruppen auf, den Archäologischen Park mit einer Rallyeund einem Quiz selbstständig zu erkunden. Dort begegneten ihnen die Stadtmauer mit ihren charismatischen Türmen sowie die bemerkenswert rekonstruierten  Tempelruinen,   die  Herberge  und das   beeindruckende Amphitheater  hautnah.   Die   römischen  Wohnhäuser   vermittelten eindrucksvoll einen Eindruck des römischen Lebens. Im Anschluss ließ man es sich im römischen Restaurant bei römischen Speisen gutgehen.  Auch ein ausgiebiger - und wilder - Besuch des großen Spielplatzes durfte in der   restlichen  Freizeit  natürlich  nicht  fehlen.  Die Rückfahrt  in   den Bussen traten wir rechtzeitig an – perfekt getimed, bevor ein Wolkenbruch niederging.  Während   der   Rückfahrt  wirkten  die  Schüler  zwar   deutlich müder als auf der Hinfahrt, aber zufrieden und um einige Antworten auf die ursprünglichen Fragen reicher, so dass wir gegen 16.30 Uhr alle wieder wohl behalten am NCG ankamen - und gespannt auf die Siegerklasse der Xanten-Rallye  warten,  welche   am  letzten   Schultag   in  der   Assembly verkündet werden wird.

SuSXanten

Herberge

Amphitheater

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber bald völlig neues Erscheinungsbild: Voraussichtlich im Jahr 2021 werden die sanierten Gebäudeteile, der große Neubau und die Außenanlagen fertig sein. Und wir werden in einer großzügig geplanten, neuen Schule lernen. 
 
Leckere Nudeln Für Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6 bieten wir nach dem Mittagessen eine Übermittagbetreuung (bis 15:45) an. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
In unserer Bibliothek Unsere moderne Bibliothek, betreut von einer Bibliothekarin und ehrenamtlich tätigen Eltern, steht mit ca. 20.000 Bänden sowie Internetrechnern und einem großzügigen Lesesaal mit Arbeitsplätzen allen Schülern zur Nutzung offen.
 

Aktuell.

Das NCG stellt sich vor

("Tag der offenen Tür") am 05.12.2019 ab 17:00 Uhr.

Projekttage am NCG

im Juni 2020. Anmeldung der Projekte über diesen Anmeldebogen bis zum 13.12.2019.

 

Neuer Vertretungsplan

Unser Vertretungsplan ist umgezogen zum Marktführer "Untis / WebUntis". Mittlerweile haben alle Schülerinnen und Schüler ihre persönlichen Kennwörter erhalten. Für Ersatz oder bei Problemen sprechen Sie bitte Herrn Kuhlmann an. 

Lehrer-Login