Marathonis wieder am Start!

MarathonBonnAm 7. April 2019 fand wieder der Deutsche Post Marathon Bonn statt. Mit 14.000 Sportlern, knapp 200.000 Zuschauern, einer abwechslungsreichen Strecke und einem exzellenten Service für die Läufer gehört der Bonn Marathon seit fast 20 Jahren zu den größten und beliebtesten Laufevents in Deutschland. 

Bereits zum 14. Mal fand im Rahmen des Deutschen Post Marathons Bonn der Schulmarathon statt. Schülerinnen und Schüler absolvierten die Marathonstrecke als Team in Form eines Staffelwettbewerbs. Auch das NCG war hier wieder mit einem Team vertreten. 

Es starteten: Lukas Gardeweg, Tom Weckwerth, Jérémie Schneider, Jonas Wolff, Jonas Bonnet, Lukas vom Lehn.

Einen Tag vor dem Start kam es im Team leider zu krankheitsbedingten Absagen, so dass Tom und Jonas B. kurzfristig lobenswerterweise eingesprungen sind. In dieser Besetzung absolvierten die Schüler den Marathon in 3:02 Stunden. Eine tolle Leistung, dafür, dass zwei von sechs Schülern spontan gestartet sind! Herzlichen Glückwunsch nochmal!

In der Gesamtwertung belegte das NCG den 7.Platz (von 280 Schulstaffeln) und den 4.Platz in der Wertung(der Jungen).

Am 13.Oktober 2019 wird das Team voraussichtlich wieder an den Start gehen. Wir können guten Nachwuchs immer gebrauchen! Wenn ihr also läuferisch aktiv seid und in Klasse 8 oder älter seid: Kommt zum Vortreffen vor den Sommerferien!

Bis dahin * train smart *!

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber völlig neues Erscheinungsbild: die Sanierung hat begonnen. Ein großer Neubau, die Sanierung von Gebäudeteilen und neue Außenanlagen stehen auf dem Plan. Halten Sie sich auf dem Laufenden: https://www.bergischgladbach.de/sanierung-ncg.aspx
 
Leckere Nudeln Für Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6 bieten wir nach dem Mittagessen eine Übermittagbetreuung (bis 15:45) an. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
NicoNicolaus Cusanus (1401-1464), Kardinal und Bischoff, war aufgrund seiner umfangreichen Bildung eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des 15.Jahrhunderts. Mit Traditionen kreativ umgehen, aufgeschlossen sein gegenüber den Ideen und Entdeckungen der beginnenden Renaissance sowie bereit sein zum Dialog mit Andersdenkenden und Andersgläubigen: Das zeichnete ihn aus und macht ihn zum Vorbild für unsere Schule.

Lehrer-Login

Neues zur Studien- und Berufsorientierung