Endergebnis des Sponsorenlaufes

Hiermit möchten wir nun, nachdem die letzten Gelder eingegangen sind, das Endergebnis der Sponsorenlaufes bekanntgeben, der von der Jahrgangsstufe Q2 am Beginn des Schuljahres organisiert und veranstaltet wurde.

Das Gesamtergebnis beträgt 11.348,89 Euro, so dass gemäß der Absprache mit den Organisatoren aus der Q2 3.782,96 Euro an den Abiturjahrgang gehen und 7.565,93 Euro beim Förderverein der Schule verbleiben. Die Gelder sollen - wie angekündigt - zweckgebunden in die digitale Ausstattung der Schule fließen.

Wir danken allen Schülerinnen und Schülern, die durch ihren Einsatz die Spendensumme erlaufen haben, allen Sponsorinnen und Sponsoren und dem Orgateam aus der Q2 sowie Frau Tewinkel, die bei der Abrechnung unterstützt hat, und Herrn Bruchhausen für die organisatorische Unterstützung als Kassenwart des Fördervereins. Wir freuen uns über die respektable Summe, die am Ende herausgekommen sind.  

Schließlich noch ein O-Ton von Jakob Tewinkel aus dem Orgateam der Q2:

"Für die Helfer des Sponsorenlaufs begann der Tag schon um halb sieben am NCG. Während die meisten Schüler noch zuhause waren, wurden dort Tische und Stühle geholt und zur Belkaw Arena getragen, wo die Q2er schon damit begonnen hatten, das Essen für den Verkauf vorzubereiten. Trotz des düsteren Wetters war die Stimmung gut, und alle waren motiviert. Als die ersten Schüler eintrafen, war alles aufgebaut und bereit. Die 5. Klassen eröffneten den Sponsorenlauf und liefen in der Arena und auf dem Fußballplatz. Die gelaufenen Runden wurden auf den Bierdeckellaufkarten abgezeichnet, die jeder Schüler nach vollenden einer Runde den Helfern, die am Rand saßen, vorzeigte. Die Läufer wurden von Musik unterstützt, und viele Helfer kamen immer wieder zu den Abzeichnungsstationen, um die Schüler anzufeuern. Der Rest bereitete die neu angekommenen Stufen vor, so dass es direkt nahtlos weiter gehen konnte.

Den ganzen Tag über verteilt wurde gelaufen, vorbereitet und ab und zu auch mal ein Kaffee getrunken. Sogar die Lehrer waren bereit für die Schule zu laufen, so schlossen sich Herr Schmitter und Frau Sedlymayr ihren Schülern an und liefen für die Schule ihre Runden. Am Ende des Tages waren dann noch die Q2er dran mit Laufen, die den erfolgreichen Sponsorenlauf beendeten und später wieder die Tische und Stühle zur Schule zurück brachten und alles aufräumten.

Festzuhalten ist, dass es ein spannender Tag war, mit vielen motivierten Schülern, guter Stimmung und halbwegs gutem Wetter."

 

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber völlig neues Erscheinungsbild: die Sanierung hat begonnen. Ein großer Neubau, die Sanierung von Gebäudeteilen und neue Außenanlagen stehen auf dem Plan. Halten Sie sich auf dem Laufenden: https://www.bergischgladbach.de/sanierung-ncg.aspx
 
Leckere Nudeln Für Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6 bieten wir nach dem Mittagessen eine Übermittagbetreuung (bis 15:45) an. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
NicoNicolaus Cusanus (1401-1464), Kardinal und Bischoff, war aufgrund seiner umfangreichen Bildung eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des 15.Jahrhunderts. Mit Traditionen kreativ umgehen, aufgeschlossen sein gegenüber den Ideen und Entdeckungen der beginnenden Renaissance sowie bereit sein zum Dialog mit Andersdenkenden und Andersgläubigen: Das zeichnete ihn aus und macht ihn zum Vorbild für unsere Schule.

Lehrer-Login