Ein "Mühlen"-Walk in die Geschichte

Würdet ihr gerne wissen, was die Quelle der Strunde mit einem geheimnisvollen Zwergenvolk zu tun hat? Hört ihr gerne spannende Geschichten und Sagen? Dann könnte ein "Mühlen"- Walk, wie ihn die Klasse 6d mit ihren Klassenlehrern Herr Hees und Frau Grün unternommen hat, für euch genau das richtige sein! Eine wichtige Voraussetzung für diesen Walk war bereits morgens gegeben, als wir uns an der Bahn-Haltestelle Duckterath trafen: strahlender Sonnenschein. Von hier aus machten wir uns zusammen mit Frau Möbius, die den Walk für uns ausgearbeitet hatte, auf den Weg. Dieser führte uns in die Geschichte der Industrialisierung im Umkreis von Bergisch Gladbach und Köln-Dellbrück. Die Klasse lernte die wichtigsten, ehemaligen Mühlen der Strunde kennen und Frau Möbius erzählte den Schülern viele sagenumwobene Begebenheiten und manchmal auch schön schaurige Geschichten. Unser Weg führte uns weiterhin durch grüne, dichte Wälder und entlang kühler Bäche, so dass wir uns manchmal wie auf einem "Survival"-Abenteuer vorkamen. An so einem warmen Sommertag durften aber natürlich auch ein Picknick im Grünen und das Eis essen nicht fehlen. Da wir bei einer Pferdekoppel unsere Rast eingelegt hatten, kamen auch die Tierfreunde voll auf ihre Kosten. Am Ende des Walks hatten die Schüler nicht nur viel miteinander geredet und gekichert, sondern auch eine ganze Menge gelernt.

Die Klasse 6d und ihre Klassenlehrer möchten euch auf diesem Wege mitteilen, dass unserer Meinung nach ein solch "traditioneller" Wandertag auch heute noch viel Freude und Abenteuer bringen kann. Probiert es doch einfach einmal selbst aus! 

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber bald völlig neues Erscheinungsbild: Voraussichtlich im Jahr 2021 werden die sanierten Gebäudeteile, der große Neubau und die Außenanlagen fertig sein. Und wir werden in einer großzügig geplanten, neuen Schule lernen. 
 
Leckere Nudeln Für Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6 bieten wir nach dem Mittagessen eine Übermittagbetreuung (bis 15:45) an. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
In unserer Bibliothek Unsere moderne Bibliothek, betreut von einer Bibliothekarin und ehrenamtlich tätigen Eltern, steht mit ca. 20.000 Bänden sowie Internetrechnern und einem großzügigen Lesesaal mit Arbeitsplätzen allen Schülern zur Nutzung offen.
 

Aktuell.

Übermittagbetreuung

Anmeldung zur Übermittagbetreuung in der 1. Schulwoche nach den Ferien. Weitere Informationen am Einschulungstag.

Mittagessen online bestellen

Unser Mittagessen kann am Terminal (Bibliothek) oder online bestellt werden. 3 Werktage Vorlauf bedeutet: Bis Montag (12 Uhr) muss das Essen für Donnerstag ausgewählt sein. Nachträglich auswählen / mit Bargeld bezahlen ist nicht möglich. 
Zum Tag der Essensausgabe ist noch eine Stornierung bis 9 Uhr möglich. 

Lehrer-Login