Die Schatzsuche! Wandertag der Klasse 7d

Wir lassen einen Zollstock schweben.Wir, die Klasse 7d, waren am Dienstag, den 28.10.2014 mit unseren Lehrern Frau Dreessen und Herrn Kuhlmann auf einem Wandertag. Treffpunkt war das Kreishaus am DBG.

Als wir uns alle dort versammelt hatten und unser Guide (Stefan) uns in Empfang nahm, sind wir in Richtung Rübezahlwald gegangen. Dort bekam eine Kleingruppe eine kurze Einweisung in die GPS-Geräte und musste uns durch den Wald zum nächsten Standort führen. Leider war der Boden sehr matschig, aber das hat uns nichts ausgemacht. Das erste Ziel zu finden war ERFOLG!!! Schatz gefunden.nicht einfach und so trennten wir die Klasse in zwei Gruppen, die unterschiedliche Wege verfolgten. Verständigt haben wir uns mit Funkgeräten. Finden mussten wir ein kleines, grünes Kärtchen mit dem nächsten Hinweis, die Koordinaten für den nächsten Standort. Eine neue Kleingruppe durfte uns zum nächsten Ziel führen. Wir bekamen bis zur Frühstückspause immer wieder neue Aufgaben gestellt und mussten diese lösen und neue Ziele finden.

Mit vereinten Kräften ans Ziel...Der „Schatz“ für die Pause war eine große Tasche, die an einem Baum befestigt war. Diese mussten wir mit einem Seilzug vom Baum holen. In der Tasche gab es für alle Schüler und Lehrer Sitzkissen. Leider ging es nach einer halben Stunde wieder weiter, es war nämlich sehr gemütlich....

Am vorletzten Ziel angekommen, bekamen einige Schüler Augenbinden und mussten sich von den Klassenkameraden zum nächsten Standort führen lassen. Dort mussten sie mit verbundenen Augen den Schatz suchen, kleine Kompasse!

Als wir wieder am Kreishaus angelangt sind, verabschiedeten wir uns und gingen glücklich nach Hause.

 

 

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber völlig neues Erscheinungsbild: die Sanierung hat begonnen. Ein großer Neubau, die Sanierung von Gebäudeteilen und neue Außenanlagen stehen auf dem Plan. Halten Sie sich auf dem Laufenden: https://www.bergischgladbach.de/sanierung-ncg.aspx
 
Leckere Nudeln Für Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6 bieten wir nach dem Mittagessen eine Übermittagbetreuung (bis 15:45) an. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
NicoNicolaus Cusanus (1401-1464), Kardinal und Bischoff, war aufgrund seiner umfangreichen Bildung eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des 15.Jahrhunderts. Mit Traditionen kreativ umgehen, aufgeschlossen sein gegenüber den Ideen und Entdeckungen der beginnenden Renaissance sowie bereit sein zum Dialog mit Andersdenkenden und Andersgläubigen: Das zeichnete ihn aus und macht ihn zum Vorbild für unsere Schule.

Lehrer-Login

Neues zur Studien- und Berufsorientierung