Sporthelferausbildung 2014

Sporthelferausbildung2014Insgesamt wurden wir, die 12 Teilnehmer, in 5 Ausbildungsblöcken von Frau Reckenthäler und Frau Hegemann zum Sporthelfer ausgebildet. Die Ausbildung beinhaltete folgende Themen:
- Lauf-, Fang - und Ballspiele
- Mit Konflikten umgehen
- Sichere Turnhalle
- Unsere Rechte und Pflichten
- Erste Hilfe
- Eine Gruppe leiten

Wir bekamen bereits während der Ausbildung die Möglichkeit, unser Erlerntes anzuwenden und uns zu verbessern. Die Ausbildung bestand aus vielen praktischen, aber auch einigen theoretischen Elementen, sodass es viel Spaß gemacht hat. Nach dem Abschlusstest bieten wir nun für die 5. und 6. Klassen folgenden Sport in den Mittagspausen an:


• Dienstags: Ballspiele, Kampfsport (Selbstverteidigung) (Sporthalle 2)
• Mittwochs: diverse (Ball-)spiele, Laufen (Sporthalle 2)
• Donnerstags: Im wöchentlichen Wechsel Fußball und Handball (Sporthalle 2)
• Freitags: Alle zwei Wochen Handball (Stadion)

Es werden nur Sportschuhe und gegebenenfalls Sportkleidung benötigt. Die Teilnahme ist freiwillig und kostenlos, also kommt vorbei!
Wir freuen uns auf euch!


Die Sporthelfer

Suchen

Über uns.

neubau  Bewährter Inhalt, aber völlig neues Erscheinungsbild: die Sanierung hat begonnen. Ein großer Neubau, die Sanierung von Gebäudeteilen und neue Außenanlagen stehen auf dem Plan. Halten Sie sich auf dem Laufenden: https://www.bergischgladbach.de/sanierung-ncg.aspx
 
Leckere Nudeln Für Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6 bieten wir nach dem Mittagessen eine Übermittagbetreuung (bis 15:45) an. Unter Anleitung erledigt jedes Kind seine Hausaufgaben und lernt; anschließend ist Zeit für Spiele und wechselnde Aktivitäten.  
 
NicoNicolaus Cusanus (1401-1464), Kardinal und Bischoff, war aufgrund seiner umfangreichen Bildung eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des 15.Jahrhunderts. Mit Traditionen kreativ umgehen, aufgeschlossen sein gegenüber den Ideen und Entdeckungen der beginnenden Renaissance sowie bereit sein zum Dialog mit Andersdenkenden und Andersgläubigen: Das zeichnete ihn aus und macht ihn zum Vorbild für unsere Schule.

Lehrer-Login

Neues zur Studien- und Berufsorientierung