Entschuldigungsregelung

Sekundarstufe I

Entschuldigungen Sek I

1. Spontane Erkrankung:

  • Melden Sie Ihr Kind bitte morgens telefonisch im Sekretariat ab (02202-969970).
  • Entschuldigen Sie Ihr Kind, sobald es die Schule wieder besucht, umgehend, spätestens innerhalb einer Woche, durch Eintrag im Schulplaner (Klassen 5 – 7) oder formlos schriftlich (Klasse 8,9) bei der Klassenleitung.
  • Eine Entschuldigung per eMail ist nicht möglich, da die Unterschrift fehlt.

2. Geplanter Arztbesuch:

  • Arzttermine sollen in der Regel nur außerhalb der Unterrichtszeit vereinbart werden,
    • Sollte dies nicht möglich sein:Beachten Sie Termine für Klassenarbeiten: http://www.ncg-online.de/index.php/aktuell/klassenarbeiten.html
    • Beantragen Sie rechtzeitig, spätestens eine Woche vorher, im Schulplaner (Klasse 5-7) oder formlos schriftlich (Klasse 8, 9), eine Freistellung vom Unterricht bei der Klassenleitung.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind alle versäumten Inhalte und Hausaufgaben nacharbeitet.

Beurlaubung Sek I:

Einen Antrag für eine Beurlaubung können Sie auf der Homepage (http://www.ncg-online.de/beurlaubung.pdf) herunterladen oder im Sekretariat erhalten. Zulässige Gründe für eine Beurlaubung finden Sie auf dem Antragsformular.

Füllen Sie den Beurlaubungsantrag aus und geben diesen unterschrieben bei der Klassenleitung ab.